• Facebook
  • Instagram
  • Christine Hirschberger

Eine gewachsene Freundschaft: Besuch in unserer Partnergemeinde Kamnik, Slowenien


Anlässlich des 50. Jubiläumsfests „Tage der Volkstrachten und Kleidungskultur“ in Kamnik vom 9.-11. September


Sehr gerne habe ich die Einladung unserer Partnerstadt angenommen um unsere Gemeinde auf diesem wunderschönen Fest zu vertreten.

Bereits zum 3. Mal führte mich der Weg in diese Stadt, die so viel zu bieten hat.  Vieles aus vergangener Zeit ist noch zu sehen – kulturelles und freundschaftliches. So ist aus dem Bäumchen, dass unser Mitglied Kurt Schölderle zu seiner Zeit als 2. BGM gepflanzt hat, mittlerweile ein stattlicher Baum geworden.



Nach einem Empfang im Rathaus, bei dem wir das slowenische Nationalgebäck „Potica“ genießen durften, konnten wir auf der Ehrentribüne den beeindruckenden Festzug miterleben.



Mehrere tausend begeisterte Zuschauer säumten bei strahlendem Sonnenschein die festlich geschmückten Straßen der mittelalterlichen Stadt und beklatschten und feierten die 50 Gruppen, die mit Stolz ihre unterschiedlichen Trachten aus den verschiedenen Provinzen Sloweniens zeigten und so ein buntes Bild ihrer slowenischen Identität darboten.



Der Präsident der Republik Slowenien und Ehrenschirmherr,Borut Pahor, hob in seiner Festrede hervor, wie wichtig die Bewahrung der Kultur ist und welche zentrale Bedeutung sie für die Gemeinschaft hat.

Diesem Gedanken sollten wir uns anschließen!

 

Christine Hirschberger

#gemeinsamandechs


 

Christine Hirschberger - c.hirschberger@buergergruppe-andechs.de




20 Ansichten